Das Buchprojekt WoMoGuide

WoMoGuide entstand eigentlich als Buchprojekt, die Webseite war ursprünglich eher ein Nebenprodukt. Naja, und nun ist die Website schon recht gut besucht, während das Buch noch immer in Entstehung ist. Aber alles der Reihe nach…

Der Anstoß für den WoMoGuide

Die Wohnmobil-Zulassungszahlen gehen derzeit ja durch die Decke, das Interesse am Thema ist groß. Aber wenn man sich in Foren umsieht, dann sind es doch immer wieder die gleichen Fragen, die gestellt werden: Welches Wohnmobil passt zu mir? Soll ich auf eine Dieselheizung setzen? Ist ein Kompressorkühlschrank eigentlich besser als ein Absorber?

Gerade der erste Wohnmobil-Kauf ist eine echte Herausforderung. Ein Wohnmobil ist schließlich fast ein kleines Haus, und über alle dort verbauten Technologien soll man nun auf einen Schlag entscheiden. Die Angst vor einem Fehlkauf ist (berechtigter Weise) groß.

Genau diese Angst wollen wir mit unserem Ratgeber nehmen. Er soll all die typischen Einsteigerthemen einfach verständlich und möglichst umfassend aufbereiten.

Die WoMoGuide-Inhalte

Mit dem WoMoGuide versuchen wir, die typischen Einsteiger-Themen für Wohnmobil-Neulinge aufzubereiten. Besonders wichtig ist uns dabei immer eine objektive und gut recherchierte Sicht, in Verbindung mit der eigenen Erfahrung. Erfahrungsberichte sind unglaublich wichtig, doch auf vielen Blogs werden die eigenen Erfahrungen dann als bestmögliche oder gar einzige Lösung verteidigt. Das möchten wir explizit nicht tun. Wir setzen uns zum Ziel, umfassend zu recherchieren und Themen möglichst allgemeingültig (und damit für unsere Leser nützlich) zu behandeln, aber natürlich verzichten wir dabei nicht auf Empfehlungen aufgrund unserer eigenen Erfahrungen. Hinter WoMoGuide stecken einfach zwei begeisterte Camper, und keine anonyme Firma mit einem großen Team. Unsere Artikel entstehen aus der Begeisterung an der Sache, und nicht, weil ein Arbeitgeber einen Artikel beauftragt hat.

Der Ratgeber als eBook

Die ursprüngliche Idee war, einen Ratgeber in Buchform zu diesen Themen zu schreiben. Ein Ratgeber in Buchform soll einen effizienten und umfassenden Überblick für Einsteiger bieten, die sich (vielleicht vor dem ersten Wohnmobil-Kauf) möglichst rasch einen Gesamtüberblick verschaffen wollen.

Dieses Buch ist in Entstehung, und falls du auch gerade bei der Recherche für dein erstes Wohnmobil bist, möchten wir dich um dein Feedback bitten:

Teile uns doch mit, ob du den geplanten Inhalt des Ratgebers ansprechend findest, oder ob dir etwas fehlt! Das Inhaltsverzeichnis findest du hier. Auf dieser Seite gibt es direkt die Möglichkeit, Feedback (wahlweise auch anonym) zu hinterlassen.

Die WoMoGuide-Website

Aber wie kommt es dann, dass der WoMoGuide als Wohnmobil-Webseite existiert?

Nun, einen Ratgeber zu schreiben, dauert eine ganze Weile. Also zumindest bei uns. Zuerst gilt es, das Material zusammenzutragen, und den ersten Rohentwurf zu “Papier” zu bringen. Die Recherche benötigt dabei ziemlich viel Zeit, denn zwar sind wir seit vielen Jahren mit dem Wohnmobil unterwegs, doch die eigene Erfahrung bietet immer nur eine eingeschränkte Sicht. Und bis ein Buch dann ein rundes Ganzes ergibt, werden die vielen, verschiedenen Kapitel noch zig-mal verändert, ergänzt, gekürzt, und in Form gebracht.

Daher haben wir uns entschieden, die Rechercheergebnisse auch immer gleich als Blogartikel zu veröffentlichen. So sind die Inhalte bereits verfügbar, und können unseren Lesern helfen. Gleichzeitig erhalten wir so bereits Feedback zu unseren Artikeln, und der Ratgeber kann am Ende besser werden, als entstünde er im Verborgenen.

Auf der WoMoGuide-Webseite findest du daher Wohnmobil-Ratgeber-Themen, bunt gemischt mit Reiseberichten und ergänzt um Artikel zu Details, die in einem Einsteiger-Ratgeber keinen Platz fänden.

Die Website ist keine 1:1-Kopie des Ratgebers. Buchformat und Webseiten unterscheiden sich doch beträchtlich. Eine Webseite soll beim schnellen Finden von Informationen helfen, und kann dabei die Stärken der digitalen Medien nutzen. Videos und Grafiken können eingebettet werden, und Verlinkungen verweisen auf andere Artikel oder andere Webseiten.

Das Buchformat hingegeben bietet die Gelegenheit, ein Thema in kompakter Form, aber dennoch umfassend entlang eines roten Fadens darzustellen. Es ist in den meisten Fällen effizienter, einen Ratgeber zu einem neuen Thema zu lesen, als wahllos Artikel im Netz zu suchen. Genau diese kompakte aber umfassende Einführung ins Thema Wohnmobil und einen roten Faden soll dann unser Ratgeber bieten.

So denken wir, dass sich Ratgeber im Buchformat und Webseite gut ergänzen werden.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?